Gesucht wird:


Hobbyschreiner

Immer wieder benötigt unser Verein einen versierten Hobbyschreiner oder gar einen Profi, der uns die Futterhäuschen und zum Teil auch spezielle Nistkästen in Ordnung bringt oder neu herstellt.
Falls sich jemand angesprochen fühlt, sollte er sich dringend beim Vogelschutzobfrau melden:

susanna.bachmann @ nvvbirmensdorf.ch

NistkastenbetreuerInnen

Möchten Sie mithelfen bei der Betreuung der Nistkästen?

Sind Ihnen schon einmal die vielen Nistkästen an den Bäumen in den Wäldern und Gärten von Birmensdorf aufgefallen? Sie werden den höhlenbrütenden Vogelarten vom Natur- und Vogelschutzverein NVVB zur Verfügung gestellt, um deren Wohnungsnot zu mildern. Sie dienen aber auch anderen Tierarten wie Haselmäusen, Siebenschläfern und Fledermäusen als Unterschlupf. Insgesamt sind es gegen 800 Nisthilfen, davon sind jährlich bis zu 80 % besetzt.

Fredi Huber (Tierarzt) hat das System über viele Jahre aufgebaut. Aber es braucht Unterhalt. Viele freiwillige Helferinnen und Helfer kontrollieren die Nistkästen jährlich einmal und räumen die alten Nester aus. Natürlich geschieht dies außerhalb der Brutzeit zwischen Oktober und Februar. Wir haben diese Arbeiten in „Touren“ von 20 bis 30 Nistkästen aufgeteilt.

Wir suchen immer wieder Naturfreunde, die bereit sind, eine frei gewordene Tour zu übernehmen. Der Aufwand für eine Tour beträgt etwa 2-4 Stunden. Eine interessante, erlebnisreiche, sinnvolle Tätigkeit auch für Rentner oder Familien mit Kindern!

Wenn Sie interessiert sind, können Sie sich gerne melden bei Susanna Bachmann:

susanna.bachmann @ nvvbirmensdorf.ch
Blaumeisenkasten